Sperrmüll (Berechnet wird das Abfallgewicht nach Wiegeschein)

Sperrmüll (Berechnet wird das Abfallgewicht nach Wiegeschein)

280,00 €

(1 t = 280,00 €)
zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager

Beschreibung

Sperrmüll darf keinen Sondermüll enthalten


Das darf im Sperrmüll enthalten sein:

Möbel, Hausrat, Gerümpel, Schrott, Abfälle, Verpackungen, Paletten usw.


Das darf nicht im Sperrmüll enthalten sein:

Gartenabfälle, Bauschutt, Wassergefährdende Stoffe (Farben, Lacke) Organische Abfälle, Mineralwolle usw.

Flüssige Abfälle, Sondermüll wie z.B. Öle, sowie Asbest- oder Teerhaltige Abfälle, Dämmwolle und Baustyropor


Kühlschränke, Monitore (PC oder TV) und Fahrzeugreifen, dürfen dem Sperrmüll gesondert beigestellt werden, werden aber per Stück zusätzlich berechnet und geeigneten Verwertern zugeführt. Kühlgeräte werden zusätzlich mit 30 € je Stück berechnet. Monitore werden zusätzlich mit 8 € je Stück berechnet. Reifen werden zusätzlich mit 4 € je Stück berechnet.


Ob der Abfall verunreinigt ist oder wie hoch der Fremdanteil der Ladung ist wird nach dem Abkippen durch den deponieeigenen Kontrolleur verbindlich festgelegt. Mitarbeiter der Firma "Meiner Entsorgung" haben darauf keinen Einfluss.


Der angegebene Preis bezieht sich auf eine Gewichtseinheit von 1 Tonne (1000 Kg). Berechnungsgrundlage ist das tatsächlich im Container enthaltene und durch den Wiegeschein nachgewiesene Abfallgewicht.